Mobil frei sein.
Mit dem Hotspot von mobilespot.

 
 
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wie benutze ich den mobilespot (Nutzungsbedingungen)

Mit der Registrierung kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns, der mobilespot systems GmbH, Paul-Roosen-Straße 16a, 22767 Hamburg zustande, demzufolge Sie die kabellosen Internetzugänge über unsere Hotspots unentgeltlich und unbegrenzt nutzen können. Es gelten die folgenden Bedingungen und das Telekommunikationsgesetz (TKG). Für die Nutzung unseres kabellosen Zugangs zu unserem Hotspot benötigen Sie ein W-LAN-fähiges Endgerät; zudem muss die W-LAN-Schnittstelle als DHCP-Client konfiguriert sein. Die Verbindung zwischen unserem Hotspot und Ihnen als Nutzer erfolgt unverschlüsselt. Für eine Verschlüsselung und Sicherung der Daten auf Ihrem Endgerät sind Sie als Nutzer selbst verantwortlich. Dies gilt auch für einen ausreichenden Virenschutz und den sonstigen unberechtigten Zugriff auf Ihr Endgerät über die W-LAN oder Internetverbindung. Eine missbräuchliche Nutzung des Internetzugangs ist untersagt. Damit meinen wir insbesondere

  • die Verbreitung von rechts- oder sittenwidrigen Inhalten,
  • die Nutzung von Peer-to-Peer Netzwerken,
  • das unberechtigte herauf- oder herunterladen von geschützten Werken oder Dateien,
  • die Verletzung von Schutzrechten Dritter,
  • der Versuch des Eindringens in fremde Datennetze,
  • der unaufgeforderte Nachrichtenversand (Spamming),
  • die Benutzung von Einrichtungen oder das Ausführen von Anwendungen, die zu Störungen / Veränderungen an der physikalischen oder logischen Struktur des Hotspot-Server, der Software, des Hotspot-Netzes oder anderer Netze oder Nutzer führen oder führen können.
Im Falle einer solchen missbräuchlichen Nutzung haften Sie als Nutzer uns gegenüber auf Schadenersatz. Wir behalten uns vor, die weitere Nutzung unseres Angebots zu unterbrechen oder zu untersagen. Zudem verpflichten Sie sich, uns gegenüber Forderungen Dritter und eigenen Aufwendungen, die uns wegen einer solchen missbräuchlichen Nutzung entstehen können, vollumfänglich freizustellen. Sie sind für die abgerufenen Inhalte allein verantwortlich, denn wir überprüfen nicht die Inhalte, die Sie aus dem Internet abrufen. Eine bestimmte Übertragungsrate des Internetzugangs können wir aus technischen Gründen nicht garantiert werden. Datenschutz: Wir erheben und speichern Verbindungsdaten. Gespeichert werden IP-Nummern, Verbindungszeit, MAC-Adresse und Datenvolumen. Diese Daten sind nicht personenbezogen, sondern anonymisiert und dienen den Zwecken nach § 100 TKG. Diese Daten bleiben für einen Zeitraum von längstens 7 Tagen gespeichert und werden nur bei Vorliegen der gesetzlichen Auskunftspflichten auch an Dritte weitergegeben. Nach Ablauf der siebentägigen Speicherfrist werden diese Daten gelöscht, es sei denn es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. Benutzername, Passwort, E-Mailadresse und Telefonnummer werden dauerhaft und separat gespeichert. Das Löschen der Daten erfolgt auf Ihren Wunsch hin. Eine Auswertung der Daten oder eine Weitergabe der Daten zu Werbezwecken geschieht nicht. Mit der Bestätigung der Kenntnisnahme stimmen Sie der Geltung dieser Bedingungen zu.

MOBILESPOT-SYSTEMS GMBH
PAUL-ROOSEN STR. 12
22767 HAMBURG
 
TEL: 040/60945760-0
FAX: 040/60945760-9
 
WWW.MOBILESPOT-SYSTEMS.DE
INFO@MOBILESPOT-SYSTEMS.DE
 

© mobilespot-systems GmbH